Unser Hauslüftungssystem
Die StreamBox®

Nahezu geräuschlos, energieeffizient mit Wärmerückgewinnung betrieben, schenkt unsere hauseigene Lüftungsanlage jedem Talishaus-Bewohner eine umheimlich frische und saubere Luft. Keine Alternative hat solche Qualifikationen zu bieten.

Eine zuverlässige, intelligente Steuerung macht das Lüften per Hand überflüssig. Trotzdem kann man. Die Anlage passt sich den eigenen Bedürfnissen vollautomatisch an. Unsere StreamBox arbeitet dezentral, lüftet intelligent, erhält die frische Luft im Haus und gewinnen dabei gleichzeitig lautlos den Großteil der Heizungswärme wieder zurück.

Unsere StreamBox ist und bleibt nicht vergleichbar und eines der besten Dinge, die wir dir mit unserem Talishaus mitgeben können.

Im Video: Gesunde Luft

Oft werden wir gefragt, warum man überhaupt eine Lüftung braucht. Um die Wirkungsleistung unseres Hauslüftungssystems zu erreichen, müsstest du alle zwei Stunden für ca. 10 Minuten stoßlüften - den ganzen Tag lang, auch nachts und wenn du gar nicht Zuhause bist. Dabei würde das Haus sehr viel erwärmte Luft verlieren.

Unsere StreamBoxen arbeiten dezentral, lüften intelligent, erhalten die frische Luft im Haus und gewinnen dabei gleichzeitig lautlos den Großteil der Heizungswärme wieder zurück. Und das alles vollautomatisch.

Wie viele StreamBoxen im Haus zum Einsatz kommen sollten, ist abhängig von Deinem individuellen Bauprojekt. Selbstverständlich erfüllt die StreamBox alle Anforderungen für die höchste KfW-Förderstufe 40 Plus.

Extrem energieeffizient und leise

Talis Streambox Wandeinbau
Selbstverständlich erfüllt die StreamBox® alle Anforderungen für die höchste KfW-Förderstufe 40 Plus.

Die StreamBox® ist auf Robustheit ausgelegt und maximal energieeffizient. Eine Einzelne erzeugt, je nach Stromanbieter, Kosten in Höhe von 6,00 - 8,00 Euro pro Jahr.

Der Wirkungsgrad der Wärmerückgewinnung beträgt fast 80%. Die Betriebslautstärke beträgt maximal 38,7 dB(A). Du hörst von ihr sowohl im Betrieb als auch im ausgeschalteten Zustand nichts.

Die minimalen Wartungsarbeiten können problemlos selbst durchgeführt werden. Es muss pro Anlage lediglich ein kleiner Abluftfilter gereinigt, sowie ein Zuluftfilter bei Bedarf getauscht werden.

Die StreamBox® im Detail:

Bild zum Thema Luftqualität

Luftqualität

  • Raumluftverbesserung

    Keine verbrauchte Raumluft oder Überfeuchtung mehr

  • Sensorsteuerung

    Erfassung aller Messwerte und Alarmierung bei giftigen Gasen

  • Automatikbetrieb

    Automatische Regulierung über CO2-Gehalt und Luftfeuchtigkeit

  • Allergikerfreundlich

    Filterung von Feinstaub, Schimmelsporen und Blütenpollen